MKG
MKG
MKG

Plattenepithel-
karzinom der Haut

Frühe Diagnosestellung und eine zuverlässige Behandlung

Plattenepithelkarzinome oder auch Spinaliome sind nach den Basaliomen die zweithäufigste Art von Hautkrebs. Auch hier sind durch verstärkte Sonneneinstrahlung insbesondere die ungeschützten Regionen am Kopf und Gesicht wie Nase, Stirn und Schläfen besonders anfällig für die Entstehung von Plattenepithelkarzinomen. Auch haarlose Stellen auf dem Kopfhaupt sind speziell bei Männern nicht selten betroffen.

Wie bei dem Basaliom ist auch beim Spinaliom frühes Handeln erforderlich, um einer Verbreitung und der Entwicklung von malignen Tochtergeschwülsten entgegenwirken zu können.

Die MKG im Ruhrgebiet ist Ihr zuverlässiger Ansprechpartner in Sachen Hautkrebs und umsorgt Sie in allen Belangen. Von der Absprache mit Ihrem Hausarzt über die Therapie, bis hin zur Nachbehandlung stehen wir unseren Patienten stets zur Seite.


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen