MKG
MKG
MKG

ZAHNCHIRURGIE/ORALCHIRURGIE IN ESSEN

Die Oralchirurgie ist ein umfassendes Fachgebiet. Sie schließt eine Vielzahl an verschiedenen Operationen im Mundraum und Kieferbereich ein. Neben zahlreichen selteneren Eingriffen führen wir von MKG Ruhrgebiet in Essen und Oberhausen Maßnahmen der Zahnchirurgie wie Wurzelspitzenresektionen oder auch Weisheitszahnentfernungen durch. Als weiterer wichtiger Bereich der Zahnchirurgie in unseren Praxen in Essen und Oberhausen ist die Implantologie zu nennen.

Huy Do-Quang, der Hauptoperateur der MKG Ruhrgebiet, verfügt über langjährige Erfahrungen im Gebiet Oralchirurgie. Zu seinen besonderen Tätigkeitsschwerpunkten gehören die Implantologie ebenso wie die Gesichtschirurgie. Auf seine Expertise können Sie sich nicht nur während der Behandlung selbst, sondern selbstverständlich auch im Vorfeld sowie in der Nachversorgung verlassen.

Zahnchirurgie: Wurzelspitzenresektion bei uns in Essen und Oberhausen

Ist eine Zahnwurzel entzündet, zum Beispiel aufgrund von Schäden im Zahnschmelz oder Karies, ist die Wurzelspitzenresektion meist die einzige Möglichkeit, den betroffenen Zahn zu retten. Auch wir wenden diese Methode der Zahnchirurgie in Essen und Oberhausen regelmäßig an. Wie der Name vermuten lässt, geht es dabei um die Wurzelspitze: Das entzündete Gewebe wird chirurgisch entfernt. Oft wird eine Wurzelspitzenresektion als zahnchirurgische Maßnahme bei uns in Essen und Oberhausen parallel mit einer klassischen Wurzelkanalbehandlung angewandt, um die Entzündung so schnell und so effektiv wie möglich zu bekämpfen.

Zahnimplantate – hochwertiger, zahnchirurgischer Ersatz aus Essen oder Oberhausen

Der Zahnerhalt steht für uns in der Regel an erster Stelle. Doch dort, wo ein Zahnverlust unvermeidbar ist, sollte für hochwertigen Ersatz gesorgt werden, um weiter eine hohe Lebensqualität zu erhalten. In den Augen unserer Zahnchirurgie-Experten aus Essen und Oberhausen ist ein Implantat als besonders dauerhafte Lösung meist die beste Option. Denn es unterscheidet sich weder optisch noch funktional stark von einem natürlichen Zahn.

Bei einer Implantation wird eine Art künstliche Zahnwurzel, meist bestehend aus Titan oder Keramik, in den Kieferknochen eingesetzt. Nach einer gewissen Einheilzeit kann dann der eigentliche Zahnersatz aufgeschraubt werden. Im Gegensatz zu beispielsweise Zahnbrücken, die an den umliegenden Zähnen befestigt werden, gelangen bei dieser Methode keine gesunden Zähne in Mitleidenschaft. Deswegen bevorzugen wir in Essen und Oberhausen diese elegante Lösung der Zahnchirurgie. Mit Implantaten lässt sich sogar ein komplettes Gebiss rekonstruieren.

Weisheitszahn-Entfernung – Klassiker der Zahnchirurgie in Essen und Oberhausen

Weisheitszähne haben ihren Namen vermutlich daher, dass sie erst zum Vorschein kommen, sobald die bleibenden Zähne schon längst durchgebrochen sind. Das geschieht meist im Alter zwischen 20 und 30 Jahren, wenn wir Menschen also erwachsen und gewissermaßen „weise“ sind. Vermutlich sind dies Relikte aus früheren Zeiten, als der menschliche Kiefer noch mehr Platz bot und die harte Nahrung zu starker Abnutzung der Zähne führte. Es handelt sich um vier Backenzähne, von denen jeweils einer links und rechts im Ober- und im Unterkiefer als hinterster Backenzahn in Erscheinung treten kann. Aufgrund ihrer Lage hinter den jeweils sieben vorhandenen Zähnen auf jeder Seite werden sie auch Achter genannt.

Ist der Kiefer groß genug, stellt dies in der Regel kein Problem dar. Doch in vielen Fällen ist leider nicht genug Raum, um vier zusätzliche Zähne unterzubringen. Genauso gut kann es sein, dass ein Weisheitszahn schief im Kiefer sitzt. Dies sind Gründe, die Zähne mit dem schönen Namen zu entfernen, schließlich haben die Achter aufgrund der heutigen Ernährung längst keine bedeutende Funktion mehr. Die Weisheitszahnentfernung ist dabei für unsere Zahnchirurgie in Essen und Oberhausen ein Routineeingriff.

MKG Ruhrgebiet – Ihr Experte für Oral- und Zahnchirurgie in Essen und Oberhausen

Wir sind Ihre erfahrene Praxis für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Setzen Sie deshalb bei einer Operation im Kieferbereich auf unsere langjährige Erfahrung wie umfassende Expertise. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin, wenn Sie eine Behandlung im Bereich der Zahnchirurgie benötigen und aus Essen, Oberhausen oder der Umgebung kommen. Wir nehmen uns gern Zeit für Sie. In einem ausführlichen Patientengespräch beantworten wir alle aufkommenden Fragen und klären Sie über Ihre möglichen Optionen auf. Sie erreichen unsere Praxis in Essen unter 0201 82 19 63 70 und in Oberhausen unter 0208 62 00 46 41. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und Ihren Besuch.